Kinospaß in Bayern

Filmfest München

München
  • München
  • Lage & Anreise

Es gibt viele Filmfeste in Deutschland, doch das "Filmfest München" hat es seit 1983 geschafft, das Zweitgrößte nach den Berliner Filmfestspielen zu werden. Innerhalb des Festival-Programms werden spezielle Reihen gezeigt, die sich unter anderem mit dem "Neuen Deutschen Kino", dem "Spotlight", "Open Air" Kultfilme mit freiem Eintritt oder aber auch das radikale Kino der "nternational Independents" beschäftigen. Somit wird ein breites Spektrum der deutschen und internationalen Filmlandschaft abgebildet In den neun Festivaltagen des “Filmfest München“ werden mehr als 150 Filme aus den unterschiedlichsten Ländern in sieben Spielstätten gezeigt und locken jährlich um die 70.000 Besucher an. Während des Festivals werden auch unterschiedliche Preise wie beispielsweise der Ehrenpreis "CineMerit Award" für herausragende Persönlichkeiten des internationalen Filmschaffens verliehen. Das Motto des Gründungsvaters Eberhard Hauff „wir wollen etwas Eigenes schaffen, was mit München zu tun hat und mit den Bürgern dieser Stadt", besitzt auch heute noch Gültigkeit und macht das "Filmfest München" zu etwas ganz besonderem.

Termin 2018: 28.06 - 07.07.

Unterkunft suchen

Finde eine passende Unterkunft in der Umgebung!

  • Anreisetag:
  • Abreisetag:
  • Suchen
Lage & Anreise

Plane jetzt Deine Anreise mit GoEuro!

Abfahrtsort:

GoEuro