Bamberg am Abend
© Bamberg Tourismus

Stollenanlagen und Katakomben

Bamberg
  • Sternwartstraße 3
  • 96049 Bamberg
  • Lage & Anreise

Der Bamberger Untergrund hält einige Überraschungen bereit! Im 11. Jahrhundert wurde hier nämlich mit der Sandgewinnung begonnen, weshalb nach und nach ein fast zwölf Kilometer langes Stollensystem entstand. Ab dem 17. Jahrhundert dienten die Felsenkeller dann als riesiger Kühlschrank, für die Lagerung von Wein, später auch von Bier. Während des zweiten Weltkriegs fungierten die Stollen dann als wirkungsvolle Luftschutzbunker und wurden schließlich bis in die 60er Jahre hinein erst einmal wieder vergessen. Mit Helm und Taschenlampe bewaffnet kannst du dich auf eine Tour durch das unterirdische Labyrinth begeben. Wenn ihr als Gruppe unterwegs seid, könnt ihr euch beim Tourismus- und Kongressservice der Stadt Bamberg melden und eine exklusive Führung bekommen. Für Einzelabenteurer bietet die VHS Bamberg die Stollentour zweimal im Monat an. Während der Wanderung erzählt dir der Guide einige interessante Fakten und Anekdoten zu dem unterirdischen Stollensystem, wobei du Bamberg auf eine ganze neue Art kennenlernst.

Unterkunft suchen

Finde eine passende Unterkunft in der Umgebung!

  • Anreisetag:
  • Abreisetag:
  • Suchen
Lage & Anreise

Plane jetzt Deine Anreise mit GoEuro!

Abfahrtsort:

GoEuro